kia Motors Autohaus Eckental GmbH
Startseite Unternehmen Modelle Gebrauchtwagen Service Angebote Kontakt


  • Start
  • Unternehmen
  • Modelle
  •      Picanto
         ceed_GT
         pro_ceed_GT
         Rio
         Sportage
         Sorento
         ceed
         ceed Sportswagon
         pro_ceed
         Carens
         Soul
         Venga
         Optima
  • Service
  • Kontakt
  • Aktuelles
  • Kia Motors
  • GW Bewertung
  • Impressum


  • Unsere
    Marken:
    KIAService für alle Marken
    Der KIA Picanto  

    Ein Kleinwagen wird erwachsen
  • Zweite Modellgeneration mit neuem, selbstbewussten Designkonzept und sportlicher Dreitürer-Variante
  • Hochwertiges Interieur mit mehr Platz und größerem Gepäckraum
  • Neue, effiziente Benzin- und LPG-Motoren (CO2-Emission ab 90 g/km)
  • Stabile Karosserie, ESC, Bremsassistent und bis zu sieben Airbags
  • 7 Jahre Herstellergarantie (oder 150.000 Kilometer)

    Der neue Kia Picanto ist ein von Grund auf neu entwickeltes A-Segment-Modell, das sich in seinem Charakter deutlich vom Vorgänger unterscheidet. Hatte die erste Picanto-Generation - mit der Kia 2004 in diesem Segment debütierte - eine eher "niedliche" und "freundliche" Ausstrahlung, so wirkt das neue Modell durch sein kraftvolles, eigenständiges Design reif und selbstbewusst. Mit dieser Picanto-Generation will Kia die Position seines Erfolgsmodells im weltweiten "City Car" -Segment neu definieren und weiter ausbauen.
     


  • DER PICANTO LPG - Gas geben & Geld sparen
    Der erste Kia mit Autogasanlage ab Werk: Der Kia Picanto 1.0 LPG zeichnet sich durch geringe Betriebskosten und niedrige Emissionen aus – und natürlich durch das 7-Jahre-Kia-Qualitätsversprechen. Mit seinem kraftvollen, preisgekrönten Design ist der Kia Picanto eine markante Erscheinung im A-Segment. Jetzt hat er noch mehr Grund, selbstbewusst aufzutreten: Der Kia Picanto 1.0 LPG ist das erste Kia-Modell, das ab Werk serienmäßig für den Betrieb mit Autogas ausgelegt ist. Neben dem modernen LPG-System mit einem 27-Liter-Tank im Kofferraumboden verfügt das bivalente Modell über einen 35-Liter-Benzintank.
    Da Autogas der deutlich preiswertere Kraftstoff ist, werden kostenbewusste Fahrer aber nur selten auf Benzinbetrieb umschalten. Zumal Deutschland mit mehr als 6.500 LPG-Tankstellen inzwischen ein sehr dichtes Versorgungsnetz hat, wie viele andere europäische Länder auch. Mit einer Tankfüllung Autogas, die zurzeit rund 20 Euro kostet, kann der Kia Picanto 1.0 LPG über 400 Kilometer weit fahren. Zusammen mit dem 35-Liter-Benzintank kann eine Reichweite von deutlich über 1.000 Kilometern erreicht werden!

    Der Kia Picanto auf einen Blick

    Konzept: Drei- oder fünftüriger Kleinwagen mit selbstbewusstem Design und modernen, sparsamen Motoren / Zugeschnitten auf anspruchsvolle "Downsizing" -Kunden, die aus höheren Klassen auf einen Kleinwagen umsteigen

    Eckdaten: Marktstart Mai 2011 / zweite Modellgeneration / Länge 3,60 Meter

    Innenraum: Ergonomisch-elegantes Cockpit mit Kia-typischen Instrumenten in Röhrenoptik / längerer Innenraum mit hoher Materialqualität / Gepäckraumvolumen von 200 bis 870 Liter (asymmetrisch geteilte Rücksitzbank)

    Ausstattung: Drei Ausführungen / Basisversion ATTRACT mit Tagfahrlicht, Bordcomputer, Radiovorbereitung / Version VISION mit Zentralverriegelung, höhenverstellbarem Fahrersitz, elektrischen Fensterhebern vorn / Topversion SPIRIT mit Klimaanlage, elektrisch anklappbaren Außenspiegeln, 15-Zoll-Leichtmetallfelgen / Sitzheizung, Klimaautomatik, Dämmerungssensor optional

    Fahrwerk: McPherson-Federbeine vorn, Verbundlenkerachse mit Drehstabfederung hinten / Elektrische Servolenkung / Kleiner Wendekreis (9,80 m)

    Sicherheit: Standard: Sechs Airbags, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung, Bremsassistent (BAS), adaptives Bremslicht, Gurtstraffer vorn / Version SPIRIT: Elektronische Stabilitätskontrolle (optional auch für VISION), Knieairbag für den Fahrer, aktive Kopfstützen vorn

    Garantie: Gesamtes Fahrzeug: 7-Jahre-Herstellergarantie (oder 150.000 km) / Durchrostung: 12 Jahre / Lack: 5 Jahre (oder 150.000 km) / Mobilität: 3 Jahre